Die spanische Firma Lladró wurde 1953 in einem Vorort von Valencia gegründet. Einen weltweiten Bekanntheitsgrad erlangte die Firma durch einen zu 100 % handgefertigten Prozess hergestellte Porzellanfiguren, die durch die Manufakturherstellung und der Liebe zum Detail eine sehr hohe Qualität aufweisen. Die Qualität ist in der Unternehmenskultur ein erstrangiges Element und dient als Garantie für den Eigentümer "eines Lladró", ein mit größter, bis ins kleinste Detail reichendes, sorgfältig hergestelltes Stück zu besitzen. Die Stücke aus der High Porcelain Kollektion sind ein Sinnbild für den höchsten Grad an Exzellenz der Kunstwerke von Lladró. Diese Kategorie umfasst die Objekte, die beispielhaft sind, für Werte wie Ausdruckskraft, Schönheit und technische Perfektion, Kriterien mit denen die Familie Lladró seit je her ihre Kreationen ausstattet.

Im Zuge eines bereichernden kreativen Austausches, kooperiert Lladró kontinuierlich mit renommierten Designern. Diese Linie rahmt das Projekt Re-Cyclos ein, in dem die Marke berühmte Künstler dazu einlädt, aus Elementen bereits bestehender Werde von Lladró, außergewöhnliche Objekte mit einer neuen Nachricht und Nutzung zu erschaffen. Zu den Designern zählt der spanische Künstler Jaime Hayon, der unter anderem die Kollektion The Fantasy entworfen. Das Ergebnis dieser Kooperationen, die sowohl die Kreativität von internen als auch externen Künstlern einschließt, entstehen Kollektionen wie The Parrot Party, Metropolis and The Guest.
 

 

LLADRÓ Jens Richard Shop/Markenwelt/LLADRÓArtikelJens Richard Shop/Markenwelt/LLADRÓArtikel

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten